Bundesfreiwillige (m/w/d)

  • Hofheim in Unterfranken
  • befristet
  • 100%

Über uns

Der Baden-Württembergische Landesverband für Prävention und Rehabilitation gGmbH (bwlv) ist mit 54 Einrichtungen und über 900 Mitarbeiter*innen der größte gemeinnützige Träger der Suchthilfe und -prävention in Baden-Württemberg, ist außerdem Träger der Kinder- und Jugendhilfe sowie Integrationsfachdiensten für schwerbehinderte Menschen. Der gemeinnützige Verband betreibt u.a. Fachkliniken, Heime, Tageskliniken, ambulante Beratungs- und Behandlungsstellen und Nachsorgeeinrichtungen.

Du möchtest dich sozial engagieren, bevor du mit dem Studium oder der Ausbildung durchstartest?

Für unsere Einrichtung Fachklinik Schloss Eichelsdorf suchen wir Verstärkung!

Ihre Aufgaben

Als Bundesfreiwillige*r wirst du bei uns im Fahrdienst für unsere Patienten eingesetzt oder unterstützt unsere Mitarbeiter*innen bei Freizeitaktivitäten mit den Patienten.

Idealerweise leistest du deinen Dienst für ein Jahr, sechs Monate sind jedoch auch möglich.

Ihr Profil

  • Pflichtschulzeit muss beendet sein
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B vorhanden

Wir bieten

  Flexible Arbeitszeiten

  Individuelle Einarbeitung

  Gesundheitsmaßnahmen

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich direkt online über unser Bewerbungsportal www.bw-lv.de/karriere oder rufen Sie uns an, wenn Sie noch Fragen haben.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Qualifikation mit Vorrang berücksichtigt.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung


Robert Soto-Löwenthal 
Leitung
Fachklinik Schloss Eichelsdorf
Telefon: 09523-9520 12